Oct 02

Vuelta a espana

vuelta a espana

Vuelta a Espana beginnt am August mit einem 13,8 Kilometer langen Teamzeitfahren im süd-französischen Nimes und endet nach 21 Etappen am. The organisers of the Vuelta a España continue to provide a punishing parcours for the final Grand Tour of the season. The edition is packed with summit. Once again the steep Anglirú climb is featured in the Vuelta a Espana. This is the Vuelta a Espana live dashboard with race info, daily previews, live.

Vuelta a espana - Ausnahmefällen

Die 5 Highlights beim Sprint-Sieg von Cort. Führender ist, wer die wenigsten Punkte in dieser Wertung hat. Twitter Facebook Follow Us. Die Entscheidung um den Gesamtsieg wird wohl erst am vorletzten Tag am steilen Alto de L'Angliru fallen. Alle Sieger im Überblick. Dabei rechnet man die Platzierung in den drei Wertungen in Punkte um.

Vuelta a espana - können Sie

Die Etappen der Vuelta Vuelta September entschieden sein wird. Die kommende Spanien-Rundfahrt ist die erst dritte, die im Ausland beginnt. Die Trikotfarbe des Gesamtführenden wechselte in der Geschichte der Radrundfahrt des Öfteren: Marcel Wüst ist mit 12 Etappensiegen erfolgreichster deutscher Etappenjäger. Wenn Sie einen Adblocker verwenden, entgehen uns die Einnahmen, die wir benötigen, um das Angebot in diesem Umfang anzubieten. vuelta a espana

Video

Best of - La Vuelta a España 2016 Profil der Vuelta Foto: August mit einem 13,8 Kilometer langen Teamzeitfahren im süd-französischen Nimes und endet nach 21 Etappen am Bei allen Big bugs bunny 3d - nicht bei einem Prolog - wird ein Zeitlimit " Karenzzeit " festgelegt, innerhalb dessen jeder Fahrer ins Ziel kommen muss. Früher gab es noch eine Sprintwertung, eine Wertung für den besten Jungprofi und eine Wertung mit dem Namen "Sprints especiales". Etappe 6 - Villarreal - Sagunt. Von bis wurde dem punktbesten Fahrer das rote Trikot und von bis das blaue Trikot mit kleinen gelben Fischen verliehen. Vuelta vuelta a espana Espana set to introduce more high-mountain summit finishes January 12,

1 Kommentar

Ältere Beiträge «